Parkhaus Montblanc Hamburg

Seit über 110 Jahren steht das Unternehmen Montblanc aus Hamburg – heute Teil der Schweizer Compagnie Financière Richemont SA – weltweit für herausragende Schreibgeräte und Accessoires in makelloser Qualität. Die nachhaltige Geschäftstätigkeit mit dem Fokus auf Langlebigkeit und Umweltbewusstsein kommt auch beim neuen Parkhaus für Besucher und Mitarbeiter zum Ausdruck.

Auf 5 Ebenen stehen 499 Stellplätze zur Verfügung. Im Erdgeschoss wurden zudem witterungsgeschützte Abstellflächen für Motor- und Fahrräder geschaffen. Die Erschließung über komfortable Vollgeschossrampen ermöglicht größtmögliche Übersicht und einen schnellen Verkehrsfluss. Dieser Vorteil kommt besonders bei Kundenevents oder beim Schichtwechsel der mehr als 1.000 Mitarbeiter zum Tragen.

13.036

qm Geschossfläche

499

Stellplätze

6

E-Ladestationen

Parkhaus Montblanc Hamburg 03

Baujahr

2018

Planungsbüro

dip

Fotografie

Bernd Perlbach